Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Rumpelstilzchen“
Rommerskirchen

Di. 4. April | 15:30

Ein Müller behauptet von seiner schönen Tochter, sie könne Stroh zu Gold spinnen und will sie an den König verheiraten. Der König ist interessiert und lässt die Tochter zu sich kommen. Um sich von ihrem Talent zu überzeugen, stellt er ihr eine Aufgabe: Sie soll über Nacht eine Kammer voll Stroh zu Gold spinnen. Die Müllerstochter ist verzweifelt, bis ein kleines Männlein auftaucht und ihr seine Hilfe anbietet.

Rumpelstilzchen ist eine besonders faszinierende Gestalt. In der spannenden und zugleich witzigen Inszenierung des NiederrheinTheaters wird deutlich, dass Rumpelstilzchen im Grunde seines Herzens gutmütig und kein Bösewicht ist. Dagegen haben auch der faule Müller und der habgierige König ihre Fehler. Der Zauber des Märchens liegt darin, dass sie ihre Schwächen reumütig erkennen.

Wie in der ersten Auflage des Grimm’schen Märchens von 1812 mündet das Stück in einem Happy End. Es wird garantiert nicht nur die Kinderherzen höher schlagen lassen.

Details

Datum:
Di. 4. April
Zeit:
15:30
Veranstaltungskategorien:
, , , , , , ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Gemeinde Rommerskirchen
Telefon:
0 21 83 / 8 00 - 0
Webseite:
http://www.rommerskirchen.de

Weitere Angaben

Tickets online bestellen
➡️Veranstalter Informationen ✅
Vorverkauf
Kinder und Erwachsene 3 Euro pro Person - Familienkarteninhaber erhalten 1 Euro Rabatt Karten erhalten Sie an der Nachmittagskasse.
Zielgruppe
Familien, Kinder ab 3
Informationen
Barrierefrei, Parkplätze, keine Pause
Inszenierung
➡️ hier ist der Link zur Inszenierung
Ensemble
➡️ Erfahren Sie hier mehr über unser Ensemble
Diverses
Gillbachschule, Nettesheimer Weg 44, 41569 Rommerskirchen

Veranstaltungsort

Pausenhalle der Gillbach Grundschule, Rommerskirchen
Nettesheimer Weg
Rommerskirchen, NRW 41569 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0 21 83 / 8 00 - 0