Welturaufführung Theaterthriller “Der Anruf” hat gezündet

Am 26. Februar war die Welturaufführung von Stephan Eckes Thriller “Der Anruf”

Ein Rückblick aus Sicht der Schauspieler:

Gestern Abend war es soweit. Kurz vor acht waren unsere Nerven zum zerreißen gespannt.
Nachdem der Theatersaal sich bis auf den letzten Platz gefüllt hatte, hätte man eine Stecknadel fallen hören können.
Die Spannung im Publikum war greifbar, und sie hielt an, bis zum überraschenden Schluss.
Die Inszenierung löste präzise die erhofften Reaktionen des Publikums aus und schon in der ersten Szene waren wir im kreativen Flow.
Nach der Pause steigerte sich die Spannung tatsächlich noch und gipfelte in einer ungläubigen, atemlosen Stille.
Der lang anhaltende Applaus bestätigte – “Der Anruf” hat gezündet.

Wir freuen uns auf die nächsten Vorstellungen, heute und morgen in Haan.

Kommentar verfassen