Unsere Freilichttheater Saison 2017

Am kommenden Sonntag den 25. Juni startet unsere Freilichttheater-Saison mit „Neues vom Räuber Hotzenplotz“ im Niederrheinischen Freilichtmuseum in Grefrath.
Auf dem Titelbild dieses Beitrages sieht man ein Werbeplakat für „Die Nacht der Sinne“ ebenfalls ein Open-Air-Event im Niederrheinischen Freilichtmuseum, an diesem Abend sind wir zweimal im vielfältigen Programm (von 19:30 bis 24:00 Uhr) mit dem lustigen Einakter „Das geplatzte Geschäft“ von Anton Tschechow zu sehen.

Am 30. Juli spielen wir Kindertheater vor der Burg Brüggen, am 6. August in der Konzertmuschel im Remscheider Stadtpark bei freiem Eintritt.

Am 9. August starten die 8. Niederrheinischen Theaterfestspiele vor der Burg Brüggen mit der fröhlichen Kostümkomödie „Das Spiel von Liebe und Zufall“ und dem Kindertheaterstück „Peer und Gynt“. Wir freuen uns auf wunderschöne Abende im Ambiente der historischen Burg Brüggen.

Am 2. September gibt es zum dritten Mal in diesem Jahr Freilichttheater im Grefrather Freilichtmuseum, mit „Der Bär“ und „Der Heiratsantrag“ spielen wir zwei Komödien um Liebe und Verwicklungen zwischen Frauen und Männern im traumhaften Ambiente von Dorenburg und Gehöften.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hier alle Freilichttermine im Überblick:

25. Juni, 15:00 Niederrheinisches-Freilichtmuseum, Grefrath, Am Freilichtmuseum 1, 47929 Grefrath
Neues vom Räuber Hotzenplotz
Freilichttheater! Ein vergnügliches Kindertheaterstück für die ganze Familie

8. Juli, 19:30 – 23:59 Niederrheinisches-Freilichtmuseum, Grefrath, Am Freilichtmuseum 1, 47929 Grefrath
Nacht der Sinne
Die Open-Air-Veranstaltung „Nacht der Sinne“ lädt unter dem Motto „LebensLust“ zu stimmungsvollen Musik-, Theater- und Lichtinszenierungen ein.

30. Juli, 16:00 Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen, Eintritt frei
Der Froschkönig
Ein Prinz, ein Frosch, eine Prinzessin und viele Versprechen. Vor der Burg Brüggen

6. August, 16:00 Konzertmuschel im Remscheider Stadtpark, Julius-Koch-Weg, 42853 Remscheid, Eintritt frei
König Drosselbart
Freilichttheater im Stadtpark: ein Märchen nach Motiven der Brüder Grimm und William Shakespeares

9. August, 20:00 Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen
Das Spiel von Liebe und Zufall
Eine fröhliche Verwechslungskomödie von Marivaux, vor der Burg Brüggen

11. August, 20:00 Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen
Das Spiel von Liebe und Zufall
Eine fröhliche Verwechslungskomödie von Marivaux, vor der Burg Brüggen

12. August, 20:00 Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen
Das Spiel von Liebe und Zufall
Eine fröhliche Verwechslungskomödie von Marivaux, vor der Burg Brüggen

16. August, 20:00 Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen
Das Spiel von Liebe und Zufall
Eine fröhliche Verwechslungskomödie von Marivaux, vor der Burg Brüggen

18. August, 20:00 Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen
Das Spiel von Liebe und Zufall
Eine fröhliche Verwechslungskomödie von Marivaux, vor der Burg Brüggen

19. August, 20:00 Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen
Das Spiel von Liebe und Zufall
Eine fröhliche Verwechslungskomödie von Marivaux, vor der Burg Brüggen

20. August, 16:00 Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen
Peer und Gynt
Ein Märchen aus der Trollwelt, lustig, spannend und von Paul Maar vor der Burg Brüggen

2. September, 20:00 Niederrheinisches-Freilichtmuseum, Grefrath, Am Freilichtmuseum 1, 47929 Grefrath
„Der Bär“ und „Der Heiratsantrag“
Freilichttheater! Zwei komische Einakter von AntonTschechow, original Schauplatz im Museum

Kommentar verfassen